Transparenz

Wir informieren unsere Kunden regelmäßig zum Fortschritt der Produktion und machen sie rechtszeitig auf zusätzliche Kosten aufmerksam. So garantieren wir, dass sie steht’s die Kontrolle behalten und das Produkt ihren Wünschen entspricht.

Individualität

Durch unser kleines Team sind wir flexibel. Sonderwünsche lassen sich einfacher und in kürzerer Zeit umsetzen. Anstelle eines festgefahrenen Angebots, richten wir uns bei jedem Auftrag individuell auf den Kunden aus.

Kontinuität

Wir setzen nicht auf Spontanität, sondern Kontinuität, Berechenbarkeit und Struktur. Ob Arbeitsstunden, Drehkosten oder Deadline, wir arbeiten zielgerichtet und verlässlich, um den ausgemachten Rahmen nicht zu verlassen.

Effizienz

Für uns ist Film Handwerk und keine Kunst. Unsere Arbeitsweise ist methodisch, rational und standartisiert, damit in kurzer Zeit höchste Qualität entsteht. Dabei richten wir uns steht’s nach den Sehgewohnheiten des Konsumenten.

Ästhetik

Trotz der rationalen Arbeitsweise, brennt unser Herz für das Visuelle. Wir suchen nach schönen Bildern für das breite Publikum. Dazu erfinden wir uns mit jedem Projekt neu, um im Ergebnis einen ästhetischen und innovativen Look zu kreieren.
Ein illustrativer Bauplan mit vier Räumen, der sich dynamisch in einer Diagonalen über die Seite zieht. Der erste Raum ist ein Studio. Zu sehen ist eine Collage mit Kamera, Produkten und Lichtern. Der zweite Raum ist die Maske und dritte die Umkleide. Der vierte Raum ist ein Büro.Ein Bauplan mit vier Räumen, der sich dynamisch in einer Diagonalen über die Seite zieht. Der erste Raum ist ein Studio. Zu sehen ist eine Collage mit Kamera, Produkten und Lichtern. Der zweite Raum ist die Maske und dritte die Umkleide. Im vierten Raum, dem Büro, sind in einer Collage alle Rollen und Aufgabenfelder der Filmproduktion zu sehen.

Unser Spezialgebiet

In der Vergangenheit konnten wir die meiste Erfahrung mit Produktfilmen sammeln. Schicken Sie uns ein Produkt Ihrer Wahl zu und wir rücken es durch kontrastreiche Belichtung, wohlgewählten Detailaufnahmen und anspruchsvolle Bearbeitung ins richtige Licht. Obwohl digital präsentiert, erhält der Zuschauer das Gefühl das Produkt hautnah erlebt zu haben, um dann - überzeugt und mit gutem Gefühl - in wenigen Sekunden online zu bestellen.

Trotz der besonderen Erfahrung mit Produktfilmen, sind wir Multitalente. Ihr Vorteil: Wir sind anpassungsfähig und flexibel. So divers die Formate und Möglichkeiten im Video-Bereich, so breit aufgestellt, vielfältig und anpassungsfähig sind wir. Selbstredend gehören andere Formate, wie Imagefilme, Erklärvideos oder klassische Werbespots, auch zu unserem Angebot.

Das Team

Anstelle eines hohen Grades an Spezialisierung und kostspieligen Details, fokussieren wir uns auf das Wesentliche. Unser Schlüssel zum Erfolg ist Flexibilität.

Sowohl bei der Rollenverteilung - so nehmen Teammitglieder meist mehrere Rollen ein - als auch in der Teamgröße. Für jedes Projekt arbeitet eine einmalige Konstellationen von Freelancern zusammen. Anstelle eines Teams an ständigen, verpflichteten, teilweise überschüssigen Mitarbeitern, wird das Budget Ihre Projektes optimal genutzt, um die bestmögliche Qualität zu erzielen.

Der Kunde hat eine zentrale Anlaufstelle, um unkompliziert seine Wünsche in Auftrag zu geben. Und wir das flexible Netzwerk, um Budget und Ergebnis perfekt abzustimmen.
Moritz Reischl, ein junger Mann mit  runder, filligraner Brille lacht mit weißen Zähnen und freundlichen Grinsen in die Kamera. Passend zur gepflegten Frisur und Erscheinung trägt er ein weißes Hemd. Er steht in einem sommerlichen Garten und ist im orangenen Schimmer der untergehenden Sonne gehüllt.
Moritz Reischl

Projektleitung

Wer steht im Kern hinter Atropoli Film? Als Initiator und Inhaber ist Moritz Reischl Projektleiter und zentrale Anlaufstelle für Kunden. Er trägt die Verantwortung für alle wesentlichen Entscheidungen.

Der Projektleiter ist das Rückgrat der Produktion. Er organisiert das Team, bestimmt Struktur und Ablauf, stellt Hard- und Software bereit, sorgt für Einheitlichkeit in der Umsetzung und ist als einziger an allen Schritten der Produktion beteiligt.

Dabei bemüht er sich um einen engen Draht zum Kunden. Bei Kostenvoranschlägen, Berichten zum Produktionsfortschritt und Änderungsvorschlägen tritt er dem Kunden mit Freude beratend beiseite, um höchstmögliche Transparenz zu schaffen.

Teammitglieder

Um möglichst viel Flexibilität zu erreichen und das optimale Team für ihr Budget zusammenzustellen, arbeiten wir mit einem flexiblen Netzwerk aus Kreativen zusammen. Hier stellen wir wiederkehrende Teammitglieder vor.
Der illustrative Grundriss eines Besprechungsraumes mit vier Fenstern ist zu sehen.

Maresa Weimann

Als tatkräftige Unterstützung, ergänzt Maresa Weimann das Team - angefangen bei der Vorproduktion, insbesondere der kreativen Entwicklung von Ideen und Konzepten, die beispielsweise als Storyboard oder in Skizzen festgehalten werden.

Während der Produktion arbeitet sie flexibel dort mit, wo helfende Hände benötigt werden: Ob beim Aufbau der einzelnen Szenen oder als Kameraassistenz, mit einem vermehrten Fokus auf die Belichtung.

Auch Design im Marketing fällt in ihren Aufgaben-Bereich und durch den stetigen Austausch mit der Produktionsleitung herrscht ein strukturiertes, gemeinsames Arbeiten, welches dennoch viel Raum für Kreativität und konstruktive Diskussionen lässt.
Maresa Weimann ist frontal zu sehen. Sie blickt mit einem leichten Lächeln in die Kamera, trägt einen eleganten Ohrring und ihre langen braunen Haare fallen über die Schulern. Gekleidet in einem luftigen, schwarzen Top mit Ausschnitt, ist sie umgeben von Grün.
Maresa Weimann

Sie finden uns sympathisch?

Wir wünschen uns, Ihr Unternehmen zu mehr Wachstum zu verhelfen. Wenn Sie unsere Angebote, Portfolio und Arbeitsweise interessant finden, schreiben Sie uns nur wenige Worte, um kostenlos und unverbindlich beraten zu werden.

Wir versprechen: Selbst wenn Sie sich nicht für uns entscheiden, werden Sie das Gespräch genossen haben.
Kontaktieren Sie uns noch heute
Auf einem illustrativen Raumplan für ein Foyer ist eine rote Collage zu sehen. Sie ist rund und zeigt dutzende Geräte zur Kommunikation mit einladenden Neon-Schriften und Zitaten, wie "Hello", "Yes" und "We can". In der Mitte sind zwei Hände kurz davor sich zu berühren, ähnlich dem bekannten Gemälde von Michelangelo: "Erschaffung Adams".